„Divergent“ ganzer Film ansehen.

Dieser Science-Fiction-Film verdiente am Eröffnungswochenende 54.607.747 US-Dollar. den „Fluch“ auf jeder YA-Verfilmung beenden . Überprüfen Sie das andere Kassenzahlen von 'Divergent': Sein gesamtes Inlandsbrutto beträgt 150.947.895 $. Weltweit verdiente es 288.722.997 $. Es hatte Gesamtproduktionskosten von 130.000.000 $.

„Divergent“ unterscheidet sich von „The Twilight Saga“ und „The Hunger Games“. Der Film „beschreitet neue Wege im YA-Genre“. Entsprechend Die Woche , „Bella musste ihre Menschlichkeit aufgeben, um eine Heldin zu sein, und Katniss‘ Heldentum wurde hergestellt und demontiert – aber Tris‘ heroischer Bogen in „Divergent“ wird von ihrer Menschlichkeit angetrieben. Tris entscheidet sich dafür, stark zu werden, zu kämpfen und letztendlich, wie sie ihr Leben leben will. Sie muss nicht übermenschlich werden, und sie wird nicht durch politische Manipulation zerstört. Sie ist, mit einem Wort, divergent.“

Wenn Sie das von Veronica Roth geschriebene Buch „Divergent“ gelesen haben, werden Sie feststellen, dass der ganze Film versucht hat, nah an der Geschichte zu bleiben, aber es geschafft hat ziemlich viele Unterschiede :

  • Marcus' dunkle Wege werden gleich zu Beginn enthüllt
  • Niemand stirbt beim ersten Sprung nach der Wahl
  • Der Eignungstest ist kurz gehalten
  • Die besondere Szene, in der Tris angegriffen wird, ist gedämpft
  • Edward bekommt seine Augen nicht von Peter ausgestochen

Aber keine Sorge, denn diese Änderungen werden vorgenommen, damit der Film auf die große Leinwand passt und von den Kinobesuchern geschätzt wird.

Shailene Woodleys Rolle in „Divergent“ unterscheidet sich stark von ihrer Rolle in „The Fault In Our Stars“. Sie denken vielleicht, wie sie ihrem Charakter als „Tris“ gerecht werden konnte, wenn sie als „Hazel“ zu zerbrechlich aussieht, hier ist, was ihr Co-Star ist Theo James muss sagen: „Shai ist stark – sie ist eine starke Schauspielerin und intuitiv. Sie ist nicht wie ein „Mädchen“ im Hollywood-Sinne. Einmal gab es einen komplizierten Stunt, den wir machen mussten – wir rannten neben diesem Zug her und sprangen auf und ab. Sie ist aus dem Zug gefallen und hat sich den Kopf angeschlagen. Aber sie war fünf Minuten später auf und sagte: ‚Mir geht es gut.'

Sehen Sie sich jetzt den ganzen Film 'Divergent' an.