Angelica Celaya wurde von NBC angezapft, um sich der begehrten Besetzung von „Constantine“ anzuschließen, wo sie die Rolle von Zed the Psychic spielen wird.

Celaya, eine mexikanisch-amerikanische Schauspielerin, wird der Besetzung als Hellseherin namens Zed beitreten, die bereits über Kräfte verfügt, als sie auf Constantine trifft. Ihr Charakter stammt aus „Hellblazer“ von DC Comics Aceshowbiz .

Zed wird als Liebhaber von Constantine beschrieben, der von Schauspieler Matt Ryan gespielt wird. Sie ist auch die eigensinnige Tochter einer evangelischen Künstlerfamilie.

Der ausführende Produzent von „Constantine“, Daniel Cerone, kündigte Celayas Aufnahme in die Serie während der Pressetour der Television Critics Association am Sonntag an, wie dieselbe Veröffentlichung feststellte.

Er sagte: „Sie ist jemand, der mit John Constantine von Kopf bis Fuß gehen kann, und das war letztendlich etwas, von dem wir dachten, dass wir es brauchten. Wir wollten eine dynamischere Beziehung, im Gegensatz zu jemandem, der Lehrer/Mentor und Schüler ist. Es fühlte sich einfach nicht so fruchtbar und reich an wie ein starker Mann und eine starke Frau, die beide sehr unterschiedlich sind.

Cerone fügte hinzu, dass Zeds Charakter viel schlauer und selbstsicherer sei, Der Wickel notiert.

„Zed ist ein bisschen klüger, hat ein bisschen mehr Kleingeld, sie ist von Natur aus sicherer. Sie kommt aus einem sehr, sehr dunklen Hintergrund. Sogar bis hin zum Liebesinteresse am Ende des Tages. Zed ist die erste Figur in den Hellblazer-Comics, mit der Constantine eine romantische oder sexuelle Beziehung eingeht“, erklärte Cerone.

Celaya hat in mehreren anderen Shows mitgespielt, darunter TNTs „Dallas“, wo sie Lucy Griffiths ersetzte. Griffiths wurde aus der Serie geschmissen, weil „Constantine“ eine ganz neue Richtung einschlagen sollte. Maschbar Bestätigt.

Die mexikanisch-amerikanische Schauspielerin hat auch in einer Handvoll erfolgreicher spanischer Telenovelas sowie in „Burn Notice“ von USA Network mitgespielt Der Wickel .

„Constantine“ wird am Freitag, den 26. Oktober auf NBC uraufgeführt.