Die Fans von Jang Ki Yong drückten ihre Liebe zu dem Schauspieler aus, indem sie eine großzügige Spende an seine Alma Mater machten.

Laut einer Verkaufsstelle hatte der Fan-Café-Club des 'Now We Are Breaking Up'-Stars eine Spendenaktion zur Unterstützung von Stipendien an der Ulsan High School, wo der Schauspieler zuvor studiert hatte.

Jang Ki Yong Fans spenden an die Ulsan High School

Jan Ki Yong(Foto: Jang Ki Yong Instagram)

Die Gruppe hat durch dieses Wohltätigkeitsprojekt rund 2.500 USD oder 3 Millionen KRW für Langzeitstipendien an verdiente Studenten gespendet.



Außerdem wird die Spende zweimal im Jahr überreicht – zum Debütjubiläum des Schauspielers am 21. Oktober und jeweils zum Jahresende.

Basierend auf dem Bericht enthüllte das Fancafé, dass die Unterstützer von Jang Ki Yong den „guten Einfluss“ des „My Roommate Is a Gumiho“-Stars durch sinnvolle Projekte verbreiten wollten.

„Dies war ein Plan eines Mitglieds, aber andere Mitglieder kamen hinzu, um durch ein langfristiges Projekt mit allen Mitgliedern einen guten Einfluss auszuüben“, heißt es in dem Beitrag.

Darüber hinaus versucht seine Armee von Fans, ihre Unterstützung auszuweiten, indem sie jedes Jahr neue Schulen und Organisationen finden, um mehr Schülern zu helfen.

Jang Ki Yongs aktuelles Kdrama „No, We Are Breaking Up“

Song Hye Kyo und Jang Ki Yong für Dazed Korea(Foto: Song Hye Kyo Instagram)

FALLS SIE VERPASST HABEN: Jang Ki Yong aktualisiert Instagram mit neuer Frisur nach seiner Einberufung beim Militär + schreibt eine nachdenkliche Nachricht an die Fans

Der 29-jährige südkoreanische Frauenschwarm dient derzeit beim Militär, nachdem er am 23. August eingezogen wurde.

Vor dem obligatorischen Gottesdienst beendete Jang Ki Yong die Dreharbeiten zu seinem Kdrama „Now, We Are Breaking Up“ mit Song Hye Kyo.

Nach der Premiere am 12. November und der positiven Resonanz des Publikums soll sich das Melodrama mit einem bevorstehenden Finale im Januar verabschieden.

Das SBS-Drama ist eine der mit Spannung erwarteten Serien von 2021, da es den Hallyu-Star zeigt und zu den erstklassigen aufstrebenden Stars in einer Serie gehört.

„Now, We Are Breaking Up“ konzentriert sich auf eine realistische Romanze zwischen Ha Young Eun, gespielt von Song Hye Kyo, und dem umwerfenden freiberuflichen Fotografen Yoon Jae Guk, gespielt von Jang Ki Yong.

(Foto: SBS Entertainment)

Während ihres Bildbeitrags für das Magazin Dazed Korea werden die Hauptdarsteller nach ihren Erfahrungen und Gedanken zum Kdrama befragt.

Der Herzensbrecher beschrieb seinen Charakter als jemanden, der eine „überfließende Leidenschaft und Zuversicht“ in die Liebe und seine Karriere hat.

Darüber hinaus enthüllte er auch, dass sich die Rolle von Yoon Jae Guk stark von seinen früheren Rollen unterscheidet, was ihn „besorgt“ darüber macht, wie er die Figur darstellen wird.

Was seine Arbeitsbeziehung mit Song Hye Kyo betrifft, so fühlte sich der ‚Born Again‘-Star für ihn wie ein ‚Tor‘ an.

„Etwas, das ich mir nur in meiner Fantasie vorgestellt hatte, wurde früher als erwartet Wirklichkeit, also war ich von unserem ersten Drama-Meeting an wirklich erstaunt. Alles, was ich denken konnte, war: „Ich muss einen guten Job machen“, erklärte er.

„Now, We Are Breaking Up“ ist sein zweites K-Drama im Jahr 2021 und vor seinem Eintritt ins Militär.

Vor dem Melodrama spielte er in „My Roommate is a Gumiho“ mit Girl’s Day Hyeri.

WEITERLESEN: Jang-Ki-Yong-Workout 2021: So behält der Star aus „Now, We Are Breaking Up“ seinen schlanken Körper

KDramastars besitzt diesen Artikel

Geschrieben von Geca Wills