„Penthouse 2“, Folge 13, versetzte die Zuschauer mit herzzerreißenden Szenen und neuen Charakteren in Ehrfurcht.

Das Staffelfinale des beliebten SBS-Abendprogramms zeigte eine unvorhergesehene und dramatische Wendung der Ereignisse, die den Fans einen Vorgeschmack darauf gab, was in Staffel 3 passieren wird.

Es lässt sich nicht leugnen, dass das Suspense-Drama mit seinen schockierenden Enthüllungen und herzlichen Momenten zwischen den Charakteren die Herzen der Zuschauer erobert hat.



Damit gelang es „Penthouse 2“, weiterhin das führende Drama in ganz Südkorea zu sein, mit seiner Siegesserie von Zuschauerzahlen auf Platz eins.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass dies eines der unvergesslichsten koreanischen Dramen sein wird, das die Zuschauer von Anfang bis Ende in seinen Bann gezogen hat.

Anschließend teilt die Besetzung der erfolgreichen SBS-Show Einblicke und denkwürdige Momente, während sie die zweite Staffel abschließen und sich auf die dritte Staffel von „Penthouse“ vorbereiten.

WEITERLESEN: „Penthouse 2“ endet mit einer herzzerreißenden Szene zwischen Park Eun-Seok und Lee Ji-Ah + einem überraschenden neuen Bösewicht

Han Ji Hyun reagiert auf ihre Rolle als Joo Seok Kyung

Zuschauer sahen Han Ji Hyun 's Potenzial als großartige Schauspielerin durch ihre Rolle als Tochter von Joo Dan Tae, Joo Seok Kyung.

In dem Drama spielt sie die Rolle der Highschool-Schlägerin, die Bae Ro Na (Kim Hyun-Soo) und Yoo Je-Ni (Jin Ji-Hee) zu Opfern gemacht hat.

Penthouse 2(Foto: SBS Drama Offizielles Instagram)

In einem kürzlich erschienenen Bericht erzählt die 25-jährige Schauspielerin, wie sie es geschafft hat, die gruselige Figur von Joo Seok-Kyung darzustellen.

Während des Interviews, das einer koreanischen Publikation zugänglich gemacht wurde, verriet die 'The Wind Blows'-Schauspielerin, dass sie versucht habe, die Szenen 'so intensiv wie möglich' zu gestalten, aber bei der Interpretation ihrer Rolle vorsichtig blieb.

Außerdem erwähnte sie, dass sie einige Szenen übertrieben habe, „um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu gewinnen“, was sie sicherlich getan habe.

Jin Ji Hee möchte Ha Eun Byul darstellen

In der Zwischenzeit teilte eine andere junge Schauspielerin ihre Einblicke in den kürzlich abgeschlossenen „Penthouse 2“.

Jin Ji Hee, die die Rolle von Ro Nas Freund spielt, der zur Feindin Yoo Je Ni wurde, erwähnte, dass sie, wenn sie eine Chance bekommen hätte, gerne Ha Eun Byul spielen würde, gespielt von Choi Ye Bin.

Jin Ji Hee(Foto: Jin Ji Hee, offizielles Instagram)

Während des Interviews erwähnte sie, dass ihre Figur ein „breiteres Spektrum an Emotionen trägt und in Staffel 2 mehr Szenen hatte, in denen sie so viel Energie aufwenden musste“.

Darüber hinaus lobte die 'The Throne'-Schauspielerin Ye Bin und sagte, dass sie Ha Eun Byul trotz der Schwierigkeit ihres Charakters gerecht werden könne.

Eugene und Kim So-Yeon enthüllen ihren denkwürdigsten Moment in „Penthouse 2“

„Penthouse 2“ konzentriert sich auf die Rache von Na Ae-Gyo (Lee Ji-Ah) und Oh Yoon-Hee (Eugene) an Chun Seo Jin (Kim So-Yeon) und ihrem Ehemann Joo Dan-Tae (Uhm Ki-Joon).

Mit den intensiven und unerwarteten Handlungssträngen nannte Eugene siedenkwürdigsten Teil des Dramas: die Hubschrauberszene mit Yoon Jong-Hoon.

Penthouse 2(Foto: SBS Drama Offizielles Instagram)

In einem Bericht beschrieb sie die Szenen als „komisch“, ließ sie aber „ein Gefühl der Erleichterung und Hochstimmung verspüren“.

Was Kim So Yeon betrifft, so erwähnte sie, dass die unvergesslichste Szene für sie die Episode war, in der sie ihren Schattensänger enthüllten.

Penthouse 2(Foto: SBS Drama Official InstagramOfficial Website)

Es zeigte den „komplizierten inneren Kampf“ ihrer Figur durch die Hilfe des Regisseurs Joo Dong-Min.

FALLS SIE VERPASST HABEN:„Penthouse 2“ ist immer noch das am meisten diskutierte Drama mit hohen Einschaltquoten

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills