Die Besetzung von tvNs Blume des Bösen teilte mit, was in der bevorstehenden Premiere dieser Woche zu erwarten ist(Foto: tvN)

„Flower of Evil“ erzählt die Geschichte von Baek Hee Sung (gespielt von Lee Joon Gi), einem Mann mit vielen verborgenen Geheimnissen, der vorgibt, eine andere Person zu sein. Er benimmt sich wie jemand, der seine Frau Cha Ji Won (gespielt von Moon Chae Won) sehr liebt, ein Detektiv, der anfing, ihren Ehemann zu misstrauen. Schließlich wurde das Paar gezwungen, sich einer dunklen Wahrheit zu stellen, von der sie nie erwartet hatten, sie zu erkennen.

Der Hauptdarsteller des Dramas, Lee Joon Gi, der Baek Hee Sung porträtiert, teilte mit, dass er es für möglich hält, dunkle Gedanken zu haben, wenn er den Titel des Dramas „Blume des Bösen“ hört. Nachdem er jedoch das Drehbuch sehr gut studiert und begonnen hatte, seine Rolle zu spielen, erkannte er die wahre Bedeutung des Titels des Dramas: „Blume des Bösen“ ist „Blume der Wahrheit und Liebe“.

Die Besetzung von tvNs Blume des Bösen teilte mit, was in der bevorstehenden Premiere dieser Woche zu erwarten ist(Foto: tvN)

Lee Joon Gi erklärte weiter, wenn Sie den Weg einschlagen, zu entdecken, was es bedeutet, die wahre Liebe zu haben, die Sie irgendwie nicht verlieren wollen, und dann einer unangenehmen Wahrheit gegenüberstehen, die diese Liebe unterstützt hat, wie würden Sie es aufnehmen? kümmern? Der Schauspieler war in jeder Folge tief in Gedanken versunken und hat das Gefühl, dass die fehlenden Teile des Puzzles endlich zusammenkommen. Und er denkt, dass die Zuschauer beginnen, mehr über Liebe und Wahrheit nachzudenken.



Auf der anderen Seite teilte Moon Chae Won, die den Charakter von Cha Ji Won darstellt, mit, dass sie aus ihrer Sicht denkt, dass eine Person von der Person gerettet werden möchte, die sie liebt. Sie möchte das Drama eher als „Blume der Erlösung“ bezeichnen.

Die Schauspielerin sagte weiter, dass sie glaube, dass die Zuschauer die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen finden könnten. „Ist es möglich, in einer liebevollen Beziehung mit jemandem zu sein, der gerettet werden musste? Oder funktioniert eine Beziehung voller Liebe, wenn beide Menschen voneinander gerettet werden müssen?'

Die Besetzung von tvNs Blume des Bösen teilte mit, was in der bevorstehenden Premiere dieser Woche zu erwarten ist(Foto: tvN)

Außerdem ist die Schauspielerin Jang Hee Jin, die in dem Drama Do Hae Soo spielt, die Tochter eines Serienmörders. Sie drückte aus, dass das Drama als die „Blume schicksalhafter Beziehungen“ betrachtet werden kann, da es ein Wirbelwind verbundener Schicksale der Charaktere ist. Das Publikum sollte sich also einschalten, um herauszufinden, wo sich das Leben der Charaktere zuerst verstrickt hat und was die Wahrheit hinter den verdrehten Fäden des Schicksals ist.

Die Besetzung von tvNs Blume des Bösen teilte mit, was in der bevorstehenden Premiere dieser Woche zu erwarten ist(Foto: tvN)

Und schließlich teilte Seo Hyun Woo, der die Rolle des Reporters Kim Mu Jin darstellt, mit, dass das Drama auch als „Blumen der Freundlichkeit“ bezeichnet werden kann. Er erklärte, dass die meisten Charaktere in dem Drama zuerst an andere denken, auch wenn sie vielleicht verletzt werden, aber schließlich zu einem besseren Menschen heranwachsen. Er fügte hinzu, dass es in dem Drama viele Male geben könnte, in denen er sich in einem internen Konflikt wiederfindet und in seinem Kopf fragt: 'Wenn er in der gleichen Situation wäre, könnte er andere an die erste Stelle setzen?'

Mit diesen Fragen im Hinterkopf wird das Publikum sicherlich süchtig werden und noch tiefer in das Drama eintauchen.

Unterdessen soll „Flower of Evil“ am 29. Juli um 22:50 Uhr ausgestrahlt werden. KST und wird bald auf Viki verfügbar sein.