Die Agentur des koreanischen Schauspielers Sung Hoon hat ein offizielles Statement veröffentlicht, in dem der wahre Beziehungsstatus des Schauspielers geklärt wird.

Am 12. Februar veröffentlichte „Reporter Eun's LIT NEWS“, ein Youtube-Kanal, ein Interview mit Sung Hoon, in dem er über seine erfolgreiche MBC-Reality-Show „Home Alone“ („Ich lebe allein“) sprach.

Wie im Video zu sehen ist, erwähnte der Interviewer in dem Gespräch die Tatsache, dass Sung Hoon bei den MBC Entertainment Awards 2019, die im vergangenen Dezember stattfanden, viel Aufmerksamkeit dafür erhalten hatte, dass er die Schleppe des Kleides von Co-Star Park Na Rae nachdenklich hielt.



Die Interviewer erwähnten auch, dass sich Gerüchte und Gespräche darüber verbreiteten, dass Park Na Rae und Sung Hoon ein Paar seien. Der Schauspieler gab abweisend seine Antwort, dass es unwahrscheinlich sei.

Dann erklärte der Schauspieler weiter, dass er fest davon überzeugt sei, seine Beziehungen nicht an die Öffentlichkeit zu bringen, aber wenn er irgendwo erwischt oder beim Dating gesehen werde, müsse er persönlich darüber sprechen und dann werde er im YouTube-Kanal darüber sprechen.

Dann stellte ihm der Interviewer eine Frage, ob er gerade jemanden trifft oder datet, und er antwortete mit einem Lachen und sagte KEINEN KOMMENTAR.

Sung Hoons Antwort ließ viele Spekulationen aufkommen, dass er in einer Beziehung sei. Seine Agentur hat jedoch eine Erklärung veröffentlicht und nun wird klargestellt, dass der Schauspieler mit niemandem zusammen ist.

Am Valentinstag, dem 14. Februar, teilte ein Sprecher von Sung Hoon der koreanischen Nachrichtenagentur OSEN mit, dass der Schauspieler derzeit keine Freundin hat und mit niemandem in einer Beziehung ist, aber er denkt tatsächlich, dass es schön wäre, wenn er sich treffen würde jemand.

Der Sprecher stellte weiter klar, dass seine Antwort mit KEINEN KOMMENTAR auf die Frage nach dem Dating eigentlich als WITZ gemeint war, dann fügte seine Agentur hinzu, dass der Schauspieler derzeit mitten in der Auswahl zwischen Dramen für die zweite Hälfte des Jahres 2020 sei.

Bevor Sung Hoon Schauspieler wurde, war er Schwimmchampion an seiner Universität und spezialisierte sich auf Schmetterlingsschwimmen. Er war lange (14 Jahre) Schwimmer, musste aber wegen einer Wirbelsäulenverletzung leider aufhören.

Danach verpflichtete er sich zum Militär, wurde aber aufgrund der gleichen Verletzung vorzeitig aus seinen Diensten entlassen. Schließlich machte Sung Hoon weiter und wurde Schwimmtrainer.

Im Jahr 2011 debütierte er als Schauspieler und seine Durchbruchrolle war in dem übernatürlichen Liebesdrama New Tales of Gisaeng. Seine großartige Leistung in diesem Drama brachte ihm 2011 einen SBS-Schauspielpreis als bester neuer Schauspieler ein.

Er ist auch ein musikalischer Discjockey und macht DJ-Aktivitäten unter dem Namen ROI. Er ist in verschiedenen Ländern wie China, Hongkong, Thailand, Malaysia, Singapur und Indonesien aufgetreten.

Im Jahr 2016 kehrte Sung Hoon mit dem KBS-Wochenenddrama „Five enough“ auf die koreanische Leinwand zurück, in dem er die Figur eines Models spielte, das zum professionellen Golfer wurde.