Jetzt, da sich Rihanna und Drake getrennt haben, sehen wir keine Verbindung mehr zwischen ihnen, was bedeutet, dass es für die Ex-Liebhaber einfacher sein wird, weiterzumachen. Sie ignorieren einander bei öffentlichen Veranstaltungen völlig und vermeiden es, über ihre Beziehung zu sprechen.

Tatsächlich können Sie sehen, dass Rihanna und Drake in ihren Social-Media-Konten glücklich und zufrieden aussehen. Beide waren mit ihren Karrieren und Leidenschaften im Leben beschäftigt. Aber ein schockierendes Ereignis ereignete sich vor ein paar Tagen. Ein gemeinsames Foto von Drake und Chris Brown wurde online geleakt!

Elliott Wilson von Rap-Radar postete ein Foto von Rihannas Ex-Freunden auf Instagram. Arbeiten sie an einem neuen Song zusammen? Chris Brown scheint zu singen, während Drake ihm zuhört. Es ist einfach sehr seltsam, die beiden Musiker aufgrund ihrer Vergangenheit zusammen zu sehen.



Es wurde sogar gemunkelt, dass Chris der Grund für die Trennung von Rihanna und Drake war. Berichten zufolge erwischte der kanadische Rapper die 'Diamonds'-Sängerin beim Sex mit ihrem Ex-Freund, der sich zu dieser Zeit mit Karreuche Tran traf. Leider haben sich die beiden kürzlich getrennt, was Rihanna-Fans Hoffnung auf eine Versöhnung gab.

Da Drake Chris Brown näher kommt, wird das lang erwartete Wiedersehen möglicherweise nicht so bald stattfinden. Eine Quelle erzählt Hollywood-Leben , „Er ist sicher, dass Rihanna nicht damit einverstanden ist, dass er mit Chris zusammenarbeitet, aber am Ende des Tages wird er seine eigenen Entscheidungen treffen.“

Der Insider fügte hinzu: „Und wie er Rihanna von Anfang an gesagt hat, geht es ihm um seine Musik und das steht an erster Stelle – auch wenn es um eine Zusammenarbeit mit Chris geht.“ Ich bin mir ziemlich sicher, dass die 26-jährige Diva sauer auf das ist, was Drake getan hat.

Eine andere Quelle verriet: „Hass ist ein starkes Wort und er kann Rihannas Gefühle nicht kontrollieren. Eine Sache, um die es Drake nicht geht, ist Negativität.“ Der Insider fügte hinzu: „Er hat nie wirklich über Chris gesprochen, als er mit Rihanna zusammen war, weil es wirklich keinen Sinn hatte. Er wollte auch nicht wirklich hören, wie sie Geschichten über ihn erzählte, aber er tat es, weil er das Gefühl hatte, dass dies zu dieser Zeit seine Aufgabe in dieser Rolle als ihr Mann war.

Glaubst du, dass Rihanna und Drake noch eine Chance haben, ihre Beziehung zu reparieren, oder hofft sie, wieder mit Chris Brown zusammenzukommen?