„Dreimal verheiratete Frau“

„Dreimal verheiratete Frau“ Sohn Yeo Eun verhält sich unregelmäßig.

Im SBS-Wochenenddrama „Thrice Married Woman“, das am 15. Dezember ausgestrahlt wird, sieht Chae Rin (gespielt von Son Yeo Eun) das Hochzeitsbild von Jung Tae Won (gespielt von Song Chang Yi) und Oh Eun Soo (gespielt von Lee Ji Ah). und macht einen kalten Gesichtsausdruck.



In dieser Folge organisierte Chae Rin Tae Wons Zimmer und dabei verhärtete sich ihr Gesichtsausdruck, als sie Eun Soos Bild fand. Außerdem war ihr Gesicht noch verhärteter, als sie das Hochzeitsfoto von Eun Soo und Tae Won sah.

Als Tae Wons Tochter Seul Ki (gespielt von Kim Ji Young) versuchte, das Fotoalbum zu nehmen, sagte Chae Rin: „Es ist Vaters Besitz, also lass es“ und stoppte sie. Chae Rin nahm jedoch das Album und ging direkt zu Lady Choi (gespielt von Kim Yong Rim).

Lady Choi war sehr verärgert darüber, dass das Bild ihrer ehemaligen Schwiegertochter Eun Soo immer noch dort war und sagte, dass sie es verbrennen würde. Darauf sagte Tae Hee (gespielt von Kim Jung Nam): „Ich werde es organisieren. Seul Ki'shere und ist es notwendig, auch ihr Bild zu verbrennen?' und nahm das Album.

Außerdem sagte Tae Hee zu Chae Rin: „Denken Sie darüber nach, was Sie tun werden, bevor Sie herunterkommen. Warum hast du nicht Tae Won gebeten, sich darum zu kümmern? Sie denken vielleicht, dass ich mich wie eine Schwägerin benehme, bevor ich offiziell heirate, aber ich bin enttäuscht.