Choi Ji Woo und Kwon Sang Woo machten Schlagzeilen, als sie ihre lang erwartete Wiedervereinigung durch das SBS-Drama „Temptation“ ankündigten.

In einem Interview mit 'TV News At Night' verrieten beide: 'Wir hätten beinahe ein früheres Wiedersehen gehabt, aber die Dinge liefen nicht wie geplant.'

Kwon Sang Woo bezog sich auf einen früheren Vorfall und erklärte, dass er kein Projekt hätte annehmen sollen, während sie gleichzeitig ein Wiedersehen planten; Andernfalls hätten sie sich früher wiedervereinen können.



Er erwähnte, dass sich Choi Ji Woos äußeres Erscheinungsbild seit elf Jahren nicht verändert habe, worauf die Schauspielerin antwortete: „Zehn Jahre sind so schnell vergangen, und außer meiner Energie hat sich nichts Wesentliches geändert.

Der Schauspieler erinnerte sich auch: „Ich erinnere mich, dass Choi Ji Woo nie die Art von Person war, die ihre Bedenken oder Beschwerden äußerte. Sie würde den Leuten nie zeigen, dass sie müde war, und sie war sogar die erste Person am Set.“

Choi Ji Woo antwortete: „Nun, jetzt ist es anders. Wie kann ein Mensch auch nach zehn Jahren noch derselbe sein?'

Unter der Regie von Park Young Soo und geschrieben von Han Ji Hoon handelt „Temptation“ von einem Mann, der eine reiche Frau heiratet, um Geld zu bekommen, mit dem er seine Schulden bezahlen kann.

Die Premiere des Dramas ist nach Abschluss von „Doctor Stranger“ am 14. Juli geplant.