Die chinesischen Medien Sina berichteten Song Joong Ki und Song Hye Kyo von einer möglichen Versöhnung. Das chinesische Medienunternehmen stützte seine Berichte auf das neueste Fotoshooting der Schauspielerin. Auf aktuellen Fotos ist Song Hye Kyo mit einem Ehering an der Hand zu sehen. Es wurde jedoch nicht auf ihren Ringfinger gelegt. Dasselbe berichteten auch taiwanesische Medien.

Auf der anderen Seite widersprechen koreanische Medien den Berichten. Koreanische Medien gaben an, dass es für das Paar unmöglich sei, sich nach dem Scheidungsverfahren wieder zu vereinen. Es wurde daran erinnert, dass der Schauspieler Song Joong Ki die Scheidung über seinen Anwalt öffentlich machte und danach keine Aussagen mehr machte. Die Trennung des Paares erfolgte mit ungelösten Problemen und so konnten sich die Fans nicht darauf einigen, dass sie sich möglicherweise versöhnten.

Internetnutzer und koreanische Medien halten die Nachricht für lächerlich. Sie denken auch, dass der Ring nichts weiter als ein einfaches Accessoire ist. Was denkst du darüber?