Die Autopsieergebnisse zur Todesursache von Bobbi Kristina' Brown würden die Staatsanwälte vor eine Herausforderung stellen, in der Hoffnung, ihren Freund Nick Gordon wegen Mordes festzunageln.

Die erste Erklärung des Medical Examiner's Office von Fulton County, veröffentlicht auf E! News enthüllte, dass die Zeit, die während des Vorfalls verstrichen war, als sie am 31. Januar mit dem Gesicht nach unten in einer Wanne liegend gefunden wurde, „die Rekonstruktion der Ereignisse rund um ihre anfängliche Nichtreagibilität erschweren wird“.

Die Erklärung fügte hinzu: „Die Interpretation von Autopsiebefunden und anderen Informationen wird ebenfalls eine Herausforderung sein. Eine Autopsie könnte jedoch hilfreich sein, um Fragen zu beantworten, die sich über die Ursache ihrer fehlenden Reaktionsfähigkeit und ihres möglichen Todes ergeben könnten.'



Ein Update-Bericht von E! behauptete, dass das Büro des Gerichtsmediziners bereits den ersten Bericht über die Autopsie fertiggestellt habe und „keine signifikanten Verletzungen“ aufwies, die zum Tod von Bobbi Kristina Brown beigetragen haben könnten.

„Es wurden keine bisher unbekannten Erkrankungen identifiziert, die zum Tod beigetragen haben könnten. Zusätzliche Laboruntersuchungen werden durchgeführt. Es wurden Vorladungen ausgestellt, um die erforderlichen dokumentarischen Informationen zu erhalten“, hieß es.

„Wir beabsichtigen nicht, die Sterbeurkunde zu vervollständigen oder eine Todesursache und -art zu bestimmen, bis alle Testergebnisse vorliegen und alle Untersuchungs-, medizinischen und anderen dokumentarischen Aufzeichnungen eingegangen sind und gründlich überprüft wurden. Wir gehen davon aus, dass diese Prozesse mehrere Wochen dauern werden“, fügte die Erklärung hinzu.

Unterdessen enthüllte Bobbi Kristina Browns Cousin Jerod, dass Whitney Houstons Tochter vor dem Vorfall und ihrem Tod Pläne hatte, Nick Gordon zu heiraten und sein Baby zu bekommen.

Brown sagte, die ultimative Lebensaufgabe seiner Cousine Bobbi Kristina Brown sei es, eine Familie zu haben. Sie wollte schon immer Kinder haben und sie plante eine Hochzeit.“ Obwohl Bobbi Kristina und Nick Gordon sich in den sozialen Medien als Ehemann und Ehefrau bezeichneten, hatten sie nicht offiziell geheiratet“, sagte er Promi schmutzige Wäsche .

Der Tod von Bobbi Kristina Brown wurde am Sonntag bekannt gegeben, nur drei Jahre nachdem Whitney Houston in einer Badewanne des Beverly Hills Hotels gestorben war.