Big Bang's TOP und Schauspieler Jo Sung Ha schlossen sich der Besetzung für den Spionagefilm 'Alumnus' an.

Laut einem Filmvertreter am 7th, 'TOP und Jo Sung Ha haben kürzlich die Auftrittsvereinbarung bestätigt und abgeschlossen.'

Weiter heißt es: „Wir werden Anfang nächsten Monats mit den Dreharbeiten beginnen und planen, etwa drei Monate lang zu filmen. Wir haben gerade unsere erste Drehbuchlesung beendet.' Die beiden werden beide Spione spielen, die vom Norden in den Süden geschickt werden.

Dies wird TOPs zweiter Film nach „Into the Fire“, in dem er eine beeindruckende schauspielerische Leistung zeigte. Die Tatsache, dass er sich unter den vielen Angeboten, die er erhielt, für einen Spionagefilm entschieden hat, ist besonders interessant.

„Alumnus“ ist die Geschichte des Sohnes (TOP) eines nordkoreanischen Spions, der unter einer falschen Anschuldigung starb, und seiner Pflicht, einen südkoreanischen Spion zu töten, um das Leben seiner jüngeren Schwester zu retten.

Regisseur Park Shin Woo von Han Suk Kyu, Son Ye Jin und Go Soos „White Night“ wird den Film inszenieren und Showbox wird den Verleih übernehmen. Der Film soll in der zweiten Hälfte dieses Jahres mit Produktionskosten von rund 40 Milliarden Won erscheinen.