Kim Seon Ho sorgte mit seiner erstaunlichen Leistung als gutaussehender und liebenswerter Allrounder Hong Doo Sik in tvNs romantischer Comedy-Drama „Hometown Cha-cha-cha“ an der Seite von Shin Min Ah für viel Aufsehen.

Kim Seon Ho, der als „guter Junge“ der Nation bezeichnet wird, bewies einmal mehr, dass er des Titels würdig ist.

Hier sind die Gründe, warum Kim Seon Hos Figur Hong Doo Sik die ungiftigste männliche Hauptrolle aller Zeiten in der Geschichte koreanischer Dramen ist.



Hong Doo Sik hat großen Respekt vor Menschen.

Was macht Hong Doo Sik attraktiver, als so sanft und freundlich zu allen in Gongjin zu sein? Er ist nicht nur warmherzig zu Menschen, sondern achtet auch darauf, dass er den Menschen, die seine Hilfe brauchen, seine Hände entgegenstreckt.

(Foto: tvN)

Im Gegensatz zu anderen männlichen Hauptdarstellern, die kalt, distanziert und cool sind, ist Doo Sik das genaue Gegenteil. Deshalb wird er von allen in Gongjin so geliebt.

Hong Doo Sik handelt unter allen Umständen reif und angemessen.

Selbst wenn er eifersüchtig ist, verliert Doo Sik nicht sein rationales Ich. Er stellt sicher, dass er entsprechend und reif handelt.

(Foto: tvN)

Darüber hinaus baute er sogar eine Beziehung zu Seong Hyun (Lee Sang Yi) auf, Hye Jins Senior und Ex-Schwarm. Die beiden sind sehr gute Freunde, die sich sehr gut verstehen.

FALLS DU ES VERPASST HAST:Die steigende Popularität von Kim Seon Ho beweist, dass er zu den A-Klasse-Schauspielern gehören wird

Doo Sik und Seong Hyun verbringen Zeit im Meer, surfen und schwimmen. Sie teilen auch die gleichen Interessen an Fotografie, Kunst und der Liebe zu gutem Essen.

Hong Doo Sik bricht die Normen und zerbrechliche Männlichkeit.

Trotz des großen Unterschieds in ihrem gesellschaftlichen Status steht Doo Sik stark da. Hye Jin, Zahnärztin und arbeitslose Teilzeit-Allrounderin. Er ist nicht beeindruckt davon, wie verschwenderisch und kompliziert der Lebensstil seiner Freundin ist.

Als Zahnarzt ist Hye Jin mit den besten, langlebigsten und modernsten zahnmedizinischen Einrichtungen ausgestattet. Natürlich bezahlt sie sich durch extravagante Garderobe und verzaubert sich mit luxuriösen Juwelen.

(Foto: tvN)

In Episode 12 des Dramas beschloss Hye Jin, Doo Sik teure Kleidung als Teil ihrer Bucket List zu kaufen und ihm eine gute Freundin zu sein. Doo Sik gehorcht, ohne sich entmannt zu fühlen.

Hye Jin fühlte sich jedoch schlecht, nachdem sie eine mit Diamanten besetzte Halskette gekauft hatte, die ein Vermögen gekostet hatte. Sie dachte, dass eine solche Geste den Mann abtörnen würde.

DU MAGST VIELLEICHT: „Heimatstadt Cha-Cha-Cha“ Folge 12: Shin Min Ah erstellt die Wunschliste eines Paares mit Kim Seon Ho + Gong Min Jeung und Kang Hyung Seok treffen sich auf halbem Weg

Ohne das Wissen von Hye Jin beschäftigte sich Doo Sik damit, eine Schmuckschatulle für seine Freundin von Grund auf neu zu erstellen. Ihm zufolge konnte er sich noch keine funkelnde Halskette für sie leisten, also beschloss er, eine Schachtel für all ihre Juwelen zu machen.

(Foto: tvN)

Alle anderen Männer würden sich minderwertig fühlen und um sich schlagen. Aber Doo Sik, besonnen wie immer, versichert, dass Hye Jin ihr Geld für Dinge ausgibt, die sie verdient.

Doo Sik ist sehr stolz auf Hye Jin, die fleißig und, wie andere es nennen, eine wahre „Mädchen-Chefin“ ist.

Folgen Sie KDramastars für weitere Kdrama-, KMovie- und Promi-News-Updates!

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Elijah Mully.