Nach drei Jahren feiert Joy von Red Velvet mit „Only One Person“ ein Comeback auf der kleinen Leinwand.

Die 24-jährige Berühmtheit, die mit bürgerlichem Namen Park Soo Young heißt, wurde bestätigt, der Besetzung des neuen JTBC-Dramas beizutreten.

In einem neuen Bericht wird der K-Pop-Star für die weibliche Hauptrolle gecastet und soll die Rolle von Seong Mi Do spielen.



'Nur eine Person'-Besetzung gemunkelt

Neben Joy von Red Velvet sollen auch Park Sung Hoon und Ahn Eun Jin, Schauspielerin aus der „Hospital Playlist“, der Besetzung des kommenden Melodrams beitreten.

Im April gaben ihre jeweiligen Agenturen BH Entertainment und Big Boss Entertainment bekannt, dass ihre Talente umworben wurden, um in „Only One Person“ zu erscheinen, und prüfen derzeit das Angebot.

Wenn der 'Joseon Exorcist'-Schauspieler zustimmt, wird er die Rolle des Hauptdarstellers Cho Shi Young darstellen, während die Figur der 30-jährigen Schauspielerin Pyo In Sook sein wird.

Neben dem Duo wird die erfahrene Schauspielerin Go Doo Shim als Nebendarsteller anwesend sein.

WEITERLESEN: „Joseon Exorcist“-Star Park Sung Hoon in Gesprächen über die Leitung von JTBCs neuem Drama „Only One Person“

„Nur eine Person“-Veröffentlichung und Inhaltsangabe

Die neue Rom-Com von JTBC wird von Oh Hyun Jong inszeniert, zu dessen berühmten Werken die Hits „Weightlifting Fairy Kim Bok Joo“ und „Find Me in Your Memory“ gehören.

Er wird mit Moon Jung Min, dem Drehbuchautor von „Police Class“, zusammenarbeiten.

Interessanterweise soll das bevorstehende Drama irgendwann im Dezember 2021 veröffentlicht werden.

„Only One Person“ folgt der Geschichte einer unheilbar kranken Frau, die nach dem Mord an einem Bösewicht zur Todesstrafe verurteilt wurde. HIhr Leben hat sich nach dem Treffen mit Pyo In Sook, einer sehr sensiblen Person mit unvorhersehbaren Emotionen, komplett verändert.

Auf der anderen Seite gibt es Seong Mi Do, eine berühmte Influencerin, die nach einer schweren Krankheit ebenfalls kurz vor dem Tod steht.

In der Zwischenzeit wird der Inspektor der Seoul Metropolitan Police Agency, Jo Shi Young, miterleben, wie sich die Leben des Trios verflechten und von ihren eigenen Dramen eingeholt werden.

Joy Solo-Album von Red Velvet

Das kommende Kdrama „Only One Person“ wird die Rückkehr von Red Velvets Joy nach ihrer dreijährigen Pause sein.

Zur Erinnerung: Ihre letzte Serie war das Jugenddrama „Tempted“ aus dem Jahr 2018, in dem sie die Rolle der Eun Tae Hee spielte, zusammen mit den Powerhouse-Darstellern Woo Do Hwan, Moon Ga Young und Kim Min Jae.

Was ihre Musikkarriere betrifft, hat das 24-jährige Idol gerade ihr Soloalbum mit dem Titel „Hello!“ veröffentlicht. am 31. Mai.

Andere Mitglieder der Mädchengruppe, darunter Irene, Wendy und Seulgi, zeigten ihre Unterstützung, wie in den Instagram-Geschichten von Red Velvet zu sehen ist.

Leider hat Yeri den Moment verpasst, als sie ihr bevorstehendes Drama filmt.

»Die Unnis kamen früh am Morgen, um mich anzufeuern. Yerim [Yeris richtiger Name] filmt ihr Drama“, schrieb sie.

Abgesehen von ihren Girlgroup-Schwestern kamen Hayoung von Apink und Yerin von GFRIEND, um Joy auf ihrem Soloalbum zu unterstützen.

„Meine Freunde kamen, um mich anzufeuern. Danke!' In der Instagram-Bildunterschrift „Joy“ von Red Velvet heißt es.

FALLS DU ES VERPASST HAST: JTBC bestätigt die Premiere der kommenden Dramen „A Wonderful Sight“ und „Only One Person“ + im letzten Quartal 2021



Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills