In dem KBS2-Wochenenddrama „Beautiful Love, Wonderful Life“ unter der Regie von Han Joon-Seo und geschrieben von Bae Yoo-Mi, das jeden Samstag- und Sonntagnachmittag ausgestrahlt wird, wird Seol In-ah als leidenschaftliche Teilzeitarbeiterin auftreten.

Kim Cheong-ah, eine von Seol In-ah gespielte Figur, die die Wahrheit hinter dem Tod von Koo Joon-Hwi, gespielt von Kim Jae-young, verbarg, drückte ihre Entschlossenheit aus, dem Anteil ihrer Freundin gerecht zu werden. Neun Jahre nach Koos Tod lebt Kim Cheong-ah, die Gymnasiastin wurde, nun mit einem härteren Leben als alle anderen und träumte davon, nach ihrem Studium Polizistin zu werden.

Auf dem veröffentlichten Foto sieht Kim Cheong-ah jemanden an, als wäre sie verwirrt und trägt ein Blitz-Outfit und einen Helm. Die loyale Figur, die der Bitte ihrer Freundin nicht widerstehen kann, ist verblüfft über das plötzliche Angebot für einen Teilzeitjob, das Fragen über die Situation aufwirft.



Außerdem wurde in der Show enthüllt, dass Koo Joon-Hwi an Kim Cheong-ah festhält, was die Neugier auf ihr Treffen erhöht. Koo Joon-Hwi weiß, dass Koo Joon-Gyeoms Tod kein Unfall war, nachdem er einen Brief von seinem jüngeren Bruder erhalten hat, und es wird auf ihr Treffen geachtet, ob dies der Grund sein könnte, warum er an Kim Cheong-ah festhält.

Und so ging die Handlung nach neun Jahren weiter und die Erwartungen an die Sendung, in der die beiden sich wiedererkannten und miteinander sprachen, stiegen, da es Eindrücke hinterließ, mit welcher Geschichte Kim Cheong-ah und Koo Joon-Hwi in Verbindung gebracht werden würden.

Die Geschichte von „Beautiful Love, Wonderful Life“ läutete eine vollwertige Geschichte mit einer Romanze zwischen Seol In-ah, Kim Jae-young, Cho Yoon-hee, Yoon Park und Oh Min-Seok ein, die angenehmer und molliger ist.Das schicksalhafte Wiedersehen von Seol In-ah und Kim Jae-young zum ersten Mal seit neun Jahren ist im KBS 2TV-Wochenenddrama „Beautiful Love, Wonderful Life“ zu sehen.