Witch Beam hat „Assault Android Cactus“ auf Steam aktualisiert und alle neuen Ergänzungen, Fehlerkorrekturen und Änderungen im Änderungsprotokoll des Updates detailliert beschrieben.

„Dieses große Update fügt die letzten beiden Stufen des Spiels (einschließlich des letzten Bosses), Bonusmodi und -inhalte sowie viele Korrekturen und Verbesserungen hinzu. Mit diesem Update betrachten wir Assault Android Cactus als Alpha, einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung!' schrieb Witch Beam auf der offiziellen Steam-Seite des Spiels.

Sie haben auch alle neuen Ergänzungen, Fehlerbehebungen und Änderungen im Änderungsprotokoll des Updates unten aufgeführt:



Merkmale

  • neue Titelmusik
  • neue Credits-Musik
  • Zone 4-Boss Venom hat Intro- und Outro-Textdialoge. Vielleicht möchten Sie ihn noch einmal spielen, um der Geschichte zu folgen!
  • neuer Level Collider (Zone 5 - 4) mit mysteriösem Sub-Boss!
  • neue Whitebox Final Boss - Medulla
  • Rebalanced Control (Zone 5 - 2) - als Ergebnis wurde die Rangliste zurückgesetzt
  • neue Spielmechanik - Credits. Verdienen Sie sie, indem Sie spielen, um Bonusmaterial freizuschalten
  • neues Feature Codex – Schalte im Laufe des Spiels Einträge zu Charakteren, Feinden und der Welt frei, in der Cactus spielt
  • neue Funktion EX-Optionen - Verwenden Sie Credits, um coole und/oder seltsame zusätzliche Spielmodi zu kaufen
  • neue Funktion Jukebox
  • neue Funktion Soundtest
  • Audiohinweise für die vollständige Abklingzeit der Waffe und wenn Sie aufgrund von Überhitzung nicht zu Ihrer Sekundärwaffe wechseln können
  • Chefs blinken ihre Lichter, wenn sie sprechen
  • Tutorial-Verfeinerungen

Behebt

  • Behebung eines Problems, bei dem HDR deaktiviert wurde, wenn Sie die Grafikeinstellungen auf „Benutzerdefiniert“ gesetzt haben – hat einen merklichen Einfluss auf Bloom
  • Verbesserte Reaktionsfähigkeit von Daily Drive Stage Clear Leaderboards und getrimmtes Eröffnungstiming
  • Behebung von Schnittstellenproblemen im Zusammenhang mit Bildschirmen zur Charakterauswahl und zum Freischalten
  • behandelte einen Fall, bei dem Steam Overlay dazu führen konnte, dass das Spiel pausiert blieb
  • Die Mikroraketen von Starch berücksichtigen die Zielgröße
  • Gespenster (teleportierende Feinde) hinterlassen keine dünnen vertikalen Linien mehr, wenn Sie sie während eines Teleports töten
  • Leaderboard-Joypad-Tasten nicht mehr leicht gequetscht (im Ernst, das hat mich so genervt)
  • viele kleinere Anpassungen und Korrekturen