Angel Locsin Neueste Nachrichten: „The Legal Wife“-Charakter, gespielt von Angel Locsin, brach in Tränen aus, als sie merkte, dass ihr Ehemann sie mit ihrer besten Freundin betrügt. „The Legal Wife“ wurde mit Leichtigkeit zum meistdiskutierten Thema auf Twitter, als die Folge ausgestrahlt wurde. Zu einem bestimmten Zeitpunkt war der offizielle Hashtag der Episode, „#TLWTheTrueLies“, sowohl auf den Philippinen als auch weltweit gleichzeitig der Trend Nr. 1, berichtete ABS CBN News.

In einer Folge der Primetime-Serie stößt Locsin unter der Titelfigur Monica am Strand auf eine Halskette, die sie als den von Adrian (Jericho Rosales) gekauften Gegenstand erkennt, aber nie als Geschenk für sie, seine Mutter, auftauchte , oder Schwester.



Die zweifelnde Monica kommt zu dem Schluss, dass Adrians Geliebte im selben Resort sein muss, in dem sie einen Bikini-Wettbewerb für einen Kunden veranstalten. In einem Versuch, den Besitzer der Halskette zu identifizieren, fragt Monica alle Anwesenden bei den Festzugsproben, ob einer von ihnen das Schmuckstück verloren hat, nur um herauszufinden, dass Nicole (Maja Salvador) es besitzt und beansprucht.

Wie aus dem Bericht zitiert, „konfrontiert mit der Erkenntnis, dass Nicole die Geliebte ihres Mannes sein könnte, erinnert sich Monica an Details der früheren Interaktionen ihrer besten Freundin mit Adrian, die sie im Nachhinein über die Affäre aufgeklärt zu haben scheinen.

Monica ruft einen Kunden wegen eines kürzlich an Nicole gesendeten Geschenks an, in der Hoffnung, zu erfahren, dass es die Firma war, die ihr die Halskette geschickt hat. Sie bricht in Tränen aus, als sie die Bestätigung erhält, dass der Kunde Nicole ein elektronisches Tablet geschickt hat und nicht die Halskette.“

Später in der Folge erwischt Monica das „illegale“ Paar Händchen haltend.

The Legal Wife, das unter der Regie von Rory Quintos und Dado Lumibao steht, wird wochentags nach „Ikaw Lamang“ während des Primetime-Blocks von ABS-CBN ausgestrahlt.

Weitere Hauptrollen spielen Christopher de Leon, Rio Locsin, Mark Gil, Maria Isabel Lopez, JC de Vera, Joem Bascon, Ahron Villena, Janus del Prado und Matet de Leon.