War ein Dritter an Amanda Seyfrieds Trennung von Justin Long im September beteiligt?

Entsprechend Promi schmutzige Wäsche , Thomas Sadoski, Co-Star von Amanda Seyfried in „The Way We Get By“, war schuld an ihrer Trennung von Justin Long.

Der Artikel behauptete: „Amanda ist nach New York abgereist, um ihr Debüt in einem Off-Broadway-Stück zu geben. Insider enthüllten, dass zwischen Sadoski und Seyfried fast sofort die Funken flogen.“



„Diese Funken waren nicht nur auf der Bühne, die Co-Stars begannen auch außerhalb der Bühne eine gemütliche Beziehung“, fügte der Artikel hinzu. „Es dauerte nicht lange, bis NYC und Hollywood mit Spekulationen über eine Romanze zwischen Amanda und einem sehr verheirateten Thomas anfingen.“

Es scheint, dass die Gerüchte, dass Thomas Sadoski derjenige ist, der für Amanda Seyfrieds Trennung von Justin Long verantwortlich ist, weit entfernt sind. Erstens ist der ‚Newsroom‘-Schauspieler mit Kimberly Hope verheiratet, nachdem sie 2007 den Bund fürs Leben geschlossen hatten, und zweitens schwärmte er in einem Interview im September von seiner Frau.

„Sie ist ein wunderbarer Mensch, ohne den ich nicht der Mensch wäre, der ich heute bin“, sagte Thomas Sadoski.

„Thomas und Kimberly haben kürzlich Pläne angekündigt, eine Familie zu gründen“, berichtete Hub Mesh. „Sie haben derzeit keine Kinder, haben aber ihre Pläne zum Ausdruck gebracht, Kinder zu haben. Sie haben auch beschlossen, ihr Zuhause in der Stadt zu verlassen und ein Anwesen in der Nähe des Ozeans gekauft, um ihre Familie zu gründen.'

Amanda Seyfried und Justin Long haben den Grund für ihre Trennung nicht verraten.

„Die Wahrheit ist, dass sie sich tatsächlich vor ungefähr zwei Monaten getrennt haben und nie zusammen gelebt haben“, bestätigte ein Insider Menschen . „Sie haben beide sehr hart versucht, es zum Laufen zu bringen, weil sie beide irgendwann eine Familie haben wollten, aber letztendlich passten sie nicht zusammen und beschlossen, sich zu trennen. Sie haben immer noch gute Beziehungen und Freunde.'

PageSix behauptete unterdessen, der Grund für die Trennung seien ihre unterschiedlichen Prioritäten. Während Justin Long heiraten will, war Amanda Seyfried „noch nicht bereit, diese Verpflichtung einzugehen“.