Lee Min Ho ist ein südkoreanischer Schauspieler, Sänger und Model. Er ist sehr beliebt und wird von Menschen auf der ganzen Welt als Goo Jun-pyo geliebt, der Junge, in den wir uns alle in dem Drama „Boys over Flowers“ verliebt haben.

Er ist bekannt aus anderen erfolgreichen koreanischen Dramen wie „Personal Taste“, dem SBS-Drama „City Hunter“ von 2011, SBSs „The Heirs“ von 2013 und dem SBS-Drama „Legend of the Blue Sea“ von 2016. Zuvor hatte er 2014 und 2015 an einer von einem chinesischen Unterhaltungsmagazin organisierten Online-Umfrage teilgenommen und ihm den Titel „Asian Male God“ verliehen.

Ebenfalls 2017 wurde Lee Min-ho von aktiven koreanischen Fans in den USA zum beliebtesten koreanischen Schauspieler gewählt. Nach zwei Jahren Militärdienst ist Lee Min Ho zurückgekehrt und seine Fans haben lange auf ein Comeback seiner Schauspielkarriere und der sozialen Medien gewartet.



Lee Min Ho hat kürzlich durch sein Interview und Fotoshooting in Dazed Korea, einem koreanischen Magazin, das alle südkoreanischen Nachrichten und Updates über Prominente und Mode abdeckt, ein Update über seine Gesundheit geteilt. Er wurde gefragt, ob er im Jahr 2019 eine Veränderung gespürt habe, und er antwortete, dass er sich seiner Gesundheit immer noch sehr bewusst und vorsichtig sein müsse.

In seinen 20ern achtete er überhaupt nicht auf sein Wohlbefinden, aber jetzt, wo er seine Grenzen seiner körperlichen Fitness kennt, kann er so viel Energie haben, wie er will, solange er gut auf sich selbst aufpasst. Er äußerte sich auch zum „zweiten Akt“ seiner Karriere. Jetzt, wo er seine Pause hatte, wird er nach seinem Reset neu anfangen. Er sagt, dass er hart daran arbeitet, die Erwartungen seiner Fans zu erfüllen.

Der Pflichtdienst von Lee Min Ho beim Militär begann am 12. Mai 2017. Alle koreanischen Männer im Alter von 18 bis 35 Jahren müssen zwei Jahre Militärdienst leisten, da sie eine anhaltende Bedrohung für Nordkorea darstellen. Er trat dem Militär im Suseo Social Welfare Center im Gangnam District Office bei.

Ihm wurde die Aufgabe übertragen, bis 2019 Beamter im öffentlichen Dienst zu sein. Lee Min-ho absolvierte seine vierwöchige militärische Ausbildung am 15. März 2018 im Ausbildungszentrum der koreanischen Armee in Nonsan, Provinz Süd-Chungcheong. Er erhielt eine militärische Grundausbildung und kehrte danach in sein Büro im Bezirk Gangnam zurück. Er hat vor ein paar Tagen seinen Wehrdienst beendet.

Die Rückkehr von Lee Min Ho wurde von den Fans lange erwartet, nachdem er zuletzt in den sozialen Medien über ihn und seinen Hund gepostet hatte, bevor er zum Militär ging. Jetzt, da sein Militärdienst vorbei ist, ist es klar, dass er es zu schätzen weiß, dass seine Fans ihn wieder willkommen geheißen haben, und er vermisste seinen Hund sehr, als er sah, dass er über die Willkommensgeschenke seiner Fans gepostet hatte. Öltropfen und kürzlich ein Selfie von ihm und seinem Hund. Beide wurden etwa 3,5 Millionen Mal geliked, was zeigt, wie sehr seine Fans und Follower auf sein Comeback in den sozialen Medien warteten.