Unter all den laufenden K-Dramen ist eine der meistgesehenen Serien auf verschiedenen Medienseiten keine andere als das Wochenenddrama „Vincenzo“ mit einigen der größten Schauspieler der Branche.

Taecyeon(Foto: 51K Official Instagram)

Taecyeon als der neueste Bösewicht der Stadt

Internetnutzer sehen ihn als einen sehr talentierten und charismatischen Taecyeon, ein Idol und einen Künstler. Die meisten seiner Fans sahen sich seine früheren Dramen an, in denen er die Hauptfigur spielte. Aber dieses Jahr 2021 war er bereit für eine Veränderung. Der 32-jährige Schauspieler Ok Taecyeon hat mit seiner Rolle als Bösewicht auf der kleinen Leinwand eine beeindruckende und kraftvolle Verwandlung vollzogen.

Lesen Sie auch:Taecyeon von 2PM verschüttet den Tee, warum er die Bösewichtsrolle in tvNs „Vincenzo“ angenommen hat

Derzeit spielt er die Rolle von Jang Jun Woo, dem wahren Boss der Babel-Gruppe. Laut einem seiner Magazin-Interviews war er sich nicht sicher, ob er den Charakter eines Bösewichts richtig darstellen könnte, da er zum ersten Mal einer so frischen und dennoch komplexen Rolle begegnete.

Als entzückender Praktikant in der Anwaltskanzlei Wusang begann Jang Jun Woo, seine dunkle Seite zu zeigen, als seine Pläne nicht so wurden, wie sie sein sollten. Mit Hilfe seines jüngeren Bruders Jang Han Seo (Kwak Dong Yeon) kann er seine Identität erfolgreich vor der Öffentlichkeit verbergen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag, der vom offiziellen Konto von tvN Drama geteilt wird (@tvndrama.official)

Taecyeon sieht mit seinem neuen Bösewicht-Charakter überlegen aus

Mit seinem verrückten und soziopathischen Verhalten in dem Drama tauchte Taecyeon erfolgreich in die Rolle ein. Seine Dualität als Künstler kann wirklich festgestellt werden. Nur in wenigen Folgen erhielt sein Schauspiel viel Lob von den Zuschauern. Sein teuflisches Lächeln ist einer seiner Schlüsselpunkte, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu erregen. Viele waren erstaunt über seine beeindruckende schauspielerische Leistung.

Einige Zuschauer sagten, es sei schwer für sie, Taecyeon für seinen Charakter zu hassen, weil seine perfekte Optik lauter spreche als seine Rolle.Seine Bösartigkeit wird dramatischer, da Vincenzo und Hong Cha Young bereits wissen, dass er der Mann hinter der Babel-Gruppe ist, werden in den kommenden Folgen von „Vincenzo“ noch explosivere Kriege stattfinden.

Seine monströse Seite erreicht eine ganz neue Ebene. Die Zuschauer freuen sich bereits auf eine intensivere Interaktion zwischen dem CEO von Babel und dem gruseligsten Mafia-Anwalt Vincenzo Cassano.Das Publikum ist auch gespannt, ob sich sein jüngerer Bruder Jang Han Seo bald als sein Feind entpuppen wird und wie Hong Cha Young reagieren wird, nachdem er weiß, dass Jang Jun Woo ihr wahrer Feind ist.

Lesen Sie auch: 'Vincenzo' Episode 9 Zusammenfassung: Taecyeon von 2PM zeigt seine monströse Seite

Liebst du auch Taecyeons Rolle als Bösewicht in der laufenden Mafia-Serie „Vincenzo“? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns!

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.


Geschrieben von Shai Collins.